Die Winzer des Rhône-Tals haben die Hügel um die Stadt Vienne, da wo aller Wahrscheinlichkeit nach die Römer die ersten Rebstöcke angepflanzt haben, zum neuen Leben erweckt. Plinius hat schon in grauer Vergangenheit Beschreibungen der Rebsorten geliefert, so wohl auch vom Syrah. Heute hegen und pflegen Yves Cuilleron, Pierre Gaillard und Francois Villard mit Leidenschaft den "echten Syrah" und den "geistreichen Viognier". Die Domaine des Vins de Vienne vinifiziert den Sotanum mit höchsten Qualitätsansprüchen. Diese Philosophie wirkt sich natürlich auch auf andere A.O.C.-Weine der Region positiv aus, wie z.B. Rhône, Côte-Rôtie, Condrieu und nicht zuletzt in Chateauneuf du Pape.