Prozentzahl von Mitteilungen CHÂTEAU DUHART-MILON

14 verfûgbaren Weine zu Ihren Selektionskriterien

Schon am Anfang der 18.Jahrhundert sind viele Rebstocke in Pauillac gepflanzt. Der Besitzer von Lafite war Nicolas-Alexandre de Ségur, der als "Prince des vignes" durch Louis XV genennt war. Alle die Mühe haben Château Duhart-Milon erlauben als vierte grosste Wein von Médoc zu nennen. Die Jahrgange 1986 dann 1990, 1995, 1996, 2000 und auch viele sind reiche.